Unser Haus

Geschichtliches:

Es war einmal ein großer Bauernhof. Das bäuerliche Ehepaar, welches kinderlos blieb, schenkte das Bauerhaus mit einem hiesigen Grundstück, der Pfarrgemeinde "St. Georg".

Zu Beginn lebten dort drei Ordensschwester die ihren Dienst taten.

Zur Erntezeit, im Sonmer und im Herbst, brachten die Frauen aus dem Dorf ihre Kinder zu den Schwestern. Daraus entwickelte sich der katholische Kindergarten "St. Lioba", in diesem die Ordensschwestern die Kinder ganztätgig betreuten. In der Zwischenzeit verließen die Ordenschwester den Kindergarten und übertrugen die Aufgabe an die Pfarrgemeinde.

Seit Januar 2010 befindet sich unser Kindergarten in der Trägerschaft der "St. Martin" gGmbH.

 

Unser Kindergarten heute:

Unser Kindergarten ist ein großzägiger, heller und barrierefreier Bau. Das alte Bauernhaus harmonisiert mit einem Neuanbau. Ebenerdige Terassentüren und große Fenster laden in helle und freundliche Räume ein. Hier können wir  entsprechend der Jahreszeit, den Frühling, Sommer, Herbst und Winter erleben und beobachten.

Ein großzügiger und heller Eingangsbereich wirkt freundlich sowie einladend.

Wir nutzen unsere Räume gruppenübergreifend.

Unser hiesiger Außenbereich besitzt eine überdachte Hofläche. So können wir bei fast jedem Wetter, spielen, lernen, entdecken und auch mal draußen essen. Auch ein großer Spielplatz mit großer Wiese, welche ruhig und idyllisch gelegen ist, weit ab von Straßenlärm und Verkehr…schmückt unseren Aussenbereich.

Termine

September 23 2020 - September 23 2021

Keine Einträge gefunden
> zum Kalender

St. Lioba

Katholischer Kindergarten - Günterode

Logo
Kontakt

Kontaktdaten

Katholischer Kindergarten „St. Lioba“

Queckhagenerstraße 26 - 37308 Günterode

Telefon: 036085 40350

monika.bim@st-martin-caritas.de

Öffnungszeiten Mo - Fr 6.15 bis 16.30 Uhr

Träger

„St. Martin“ Kath. Kindertageseinrichtungen im Bistum Erfurt GmbH

Hauptstraße 12a - 37351 Kefferhausen
Geschäftsführer: Jola Hempel